NAK-VELBERT


Direkt zum Seiteninhalt

Solingen

DIE GEMEINDEN

Chronik der Gemeinden in Solingen

Solingen ist die größte Stadt im Unterbezirk Velbert mit 3 neuapostolischen Gemeinden, im Zentrum sowie in den Stadtteilen Ohligs und Wald.
Im Jahr 1898 wurde der erste neuapostolische Gottesdienst in Solingen in einem Privathaus gehalten. Dort führte man rd. 2 Jahre lang Gottesdienst durch. Anfang der zwanziger Jahre des letzten Jahrhunderts konnten dort sowie im angrenzenden Haan Versammlungsstätten angemietet werden. Die Solinger Gemeinde stand unter der Pflege eines Priesters. 1926 wurde die Gemeinde Wald mit 23 Gläubigen gegründet. In Ohligs blieben 16 Gemeindemitglieder, die von einem Evangelisten und einem Priester betreut wurden. Seit jener Zeit bestehen drei Solinger Gemeinden. Mehrmalige Umzüge waren aufgrund des Gemeindewachstums zwischen 1920 und 1930 notwendig.

Kirche mit Satelliten-Empfangsanlage

Von den Kriegswirren blieben auch die Solinger Gemeinden nicht verschont. Die Gemeinde Wald verlor ihren Vorsteher durch einen tragischen Unfall, die Solinger Gemeinde ihre Versammlungsstätte durch einen Bombenangriff. Im Jahr 1950 zählte die Gemeinde Ohligs rd. 70, Wald rd. 80 und Solingen bereits fast 200 Gläubige.
Die heutigen Kirchenlokale wurde 1954 (Solingen), 1959 (Ohligs) und 1964 (Wald) bezogen.
Das Gemeindewachstum hielt in den Folgejahren weiter an, Ohligs zählte über 150, Wald über 120 und Solingen über 250 Mitglieder.

Nachdem 1968 der Vorsteher der Gemeinde Ohligs mit der Bezirksverantwortung für den Bereich Wuppertal betraut wurde, blieb er zunächst noch bis 1977 Vorsteher. Diese Gemeinde wurde dann einem Evangelisten anvertraut.Die Gemeinde Solingen wird seit 1983 von einem Hirten betreut. Zur Pflege der 306 Gemeindemitglieder unterstützen ihn 6 Priester und 4 Diakone.
Die Gemeinde Wald mit 126 Mitgliedern wird von 4 Priestern und 5 Diakonen betreut, die den Vorsteher unterstützen.
In allen Solinger Gemeinden wird seit einigen Jahren die Instrumentalmusik gepflegt. Neben den gemischten und Kinderchören umrahmen Spielkreise mit Streich- und Holzblasinstrumenten die Gottesdienste.

So finden Sie uns

Gemeindevorsteher:
Jürgen Friedland

Gottesdienste:
Sonntag: 09:30 Uhr Mittwoch: 19:30 Uhr

Neuapostolische Kirche
Gemeinde Solingen
Florastr. Ecke Oststr.
42651 Solingen

Kontakt:
solingen(at)nakvelbert.de

Gemeinde-Homepage: www.nak-solingen.de

Jürgen Friedland

STARTSEITE | DER BEZIRK | DIE GEMEINDEN | AKTUELLES | BEZIRKSKALENDER | GEMEINSCHAFT | GLAUBE / LEHRE | ORGANISATION | Site Map


© Copyright 2008 NAK Bezirk Velbert - aktualisiert am 02 Aug 2009 | redaktion@nakvelbert.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü