NAK-VELBERT


Direkt zum Seiteninhalt

GemeindeWiesdorf

DIE GEMEINDEN

Dienstag, 14.07.2009 - Seniorenausflug

Normalerweise finden sich die Senioren bezirksweit jeweils am 2. Dienstag des Monats zu einem Seniorennachmittag in ihren Gemeinden zusammen. Für heute jedoch hat der Gemeinde-Seniorenbeauftragte Jürgen Klein für den Wiesdorfer Seniorenkreis einen Ausflug zum Decksteiner Weiher in Köln-Lindental geplant.

Nach dem Treffen an der Kirche in der Körnerstraße fuhr man im Konvoi aus Leverkusen heraus über den Militärring zum Decksteiner Weiher.
Am "Haus am See" eingetroffen und der erfolgreichen Suche nach einem Parkplatz gab es die Stärkung mit Kaffee und Kuchen, bevor sich die Gruppe "Gut zu Fuß" zu einem Spaziergang rund um den See aufmachte.
Bei angeregten Gesprächen verging die Zeit wie im Fluge.

Der Decksteiner Weiher ist jedem Kölner bekannt. Er zählt zu den schönsten Naherholungsgebieten auf dem Gebiet der Stadt Köln. Dieser künstlich angelegte See ist mit großen Betonplatten zum Untergrund hin abgedichtet und weist nur eine Tiefe von ca. 1,50 m auf.

Fotos: K.-D. Heine

WeiterPlayZurück

5. April 2009
Konfirmation in Leverkusen-Wiesdorf


An Palmsonntag 2009 (05.April 2009) fand in der Gemeinde Leverkusen-Wiesdorf die Konfirmation von Sarah Jesse statt. Als Grundlage des Konfirmations-gottesdienstes las der Vorsteher, Priester Wolfgang Meyer das Wort aus 1.Chronik 29 (aus Vers 17): "Ich weiß, mein Gott, dass du das Herz prüfst, und Aufrichtigkeit ist Dir angenehm." Priester Meyer führete aus, dass es wichtig ist, ehrlich und aufrichtig gegenüber den Menschen in unserer Umgebung zu sein. Dies sei die Voraussetzung für Freundschaft und Partnerschaft. Unaufrichtigkeit führe zu Misstrauen und zerstöre Freundschaften. Hier im Gottesdienst gehe es aber weniger um die Aufrichtigkeit zu unseren Mitmenschen, sondern vielmehr um die Aufrichtigkeit vor Gott.

- aufrichtig die Nähe Gottes zu suchen
- aufrichtig dem Herrn die eigene Schuld zu bekennen
- aufrichtig das Vertrauen in den Herrn zu setzen
- aufrichtig den Herrn zu lieben
- sich aufrichtig auf die Wiederkunft des Gottessohnes vorzubereiten

Aufrichtigkeit vor Gott ist also eine ganz entscheidende Grundhaltung . Wir können uns als Menschen untereinander etwas vormachen; bei Gott ist das unmöglich, denn er prüft unser Herz.


WeiterPlayZurück

Sonntag, 14.12.2008
Weihnachtsfeier der Gemeinde
Leverkusen-Wiesdorf

Am 14.12.2008 fand die diesjährige Weihnachtsfeier der Gemeinde Leverkusen-Wiesdorf statt. Musikalische Vorträge, Gedichte und besinnliche Geschichten gehörten zum Programm. Danach traf man sich zur Stärkung im Kirchenschiff und in den Vorräumen. Neben diversen Suppen, Frikadellen, Würstchen, Salaten und Brötchen gab es natürlich auch Kaffee und Softdrinks.

WeiterPlayZurück

Donnerstag, 11.12.2008
Weihnachtsfeier des Seniorenkreises der Gemeinde Leverkusen Wiesdorf

Zu ihrer diesjährigen Weihnachtsfeier trafen sich die Senioren der Gemeinde Wiesdorf im festlich geschmücktem Vereinshaus des Kleingartenvereins Burgloch in Schlebuschrath, um in diesem Kreis einige Stunden in weihnachtlicher Stimmung zu verbringen. Nach Gebet und einleitenden Worten des Seniorenbeauftragten Jürgen Klein konnte auch gleich das Mittags-Buffet eröffnet werden. Nach dem Essen traf auch Gemeindevorsteher Wolfgang Mayer ein, der auch seine begrüßende und dankende Worte an die Anwesenden richtete. Besinnliche und heitere Gedichtvorträge gestalteten den weiteren Nachmittag, was von den Senioren mit Applaus begleitet wurde. Das Kuchenbuffet und der Kaffe fand noch einmal sehr guten Anklang
Extra zur Bescherung überraschte eine "Weihnachtsfrau" mit "Weihnachts-Kind" Malte, der die Geschenke den Senioren überreichte.

WeiterPlayZurück

STARTSEITE | DIE GEMEINDEN | Archiv | Site Map


© Copyright 2008 NAK Bezirk Velbert - aktualisiert am 04 Aug 2009 | redaktion@nakvelbert.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü