NAK-VELBERT


Direkt zum Seiteninhalt

Wasserschaden

Archiv

Gottesdienste in Velbert-West erst wieder ab 7. September 2008

Starke Regenfälle haben am Samstag, den 26.7.08 zwischen 15:30-16:00 Uhr das Untergeschoß unserer Kirche, NAK Velbert-West - Poststr. 150 - 42549 Velbert, unter Wasser gesetzt.
Die große Wassermenge konnte durch die Kanalisation nicht aufgenommen werden, das Wasser in unsere Kirche kam u. a. durch den Boden-Ablauf des Herren-WC und durch den Abfluß Türe Parkplatz, wo auch einige Fallrohre zusammen laufen, das hat dazu beigetragen, dass Wasser unter der Türe zum Parkplatz in das Untergeschoß der Kirche eindrang.
Das Wasser stand beim Betreten der Kirche gegen 16:20 Uhr immer noch ca. 2-3cm hoch im Garderobenraum und den Toiletten, die Teppichböden von Ämterzimmer und Jugendraum sind gemäß Fotos vom Wasser durchtränkt. Holzmobilar und Orgel sowie Türzagen und Türblätter sind im unteren Bereich vom Wasser beschädigt. Ein Bau-Trocknungsunternehmen hat inzwischen Anlagen zur Trocknung installiert, die Teppichböden incl Fußleisten - die erst Febr./März diesen Jahres neu verlegt wurden - mussten rausgerissen und werden nach der Austrocknung neu verlegt.

Am Freitag 15.8. waren Mitarbeiter des Bau-Trocknungsunternehmen in unserer Kirche. Dabei wurde festgestellt, dass die Anlagen noch mind. bis Ende des Monats August im Einsatz sind, erst danach kann ein neuer Bodenbelag verlegt werden.
D. h.
vor dem 7.9.08 kann in Velbert-West kein Gottesdienst stattfinden.

WeiterPlayZurück

STARTSEITE | DIE GEMEINDEN | Archiv | Site Map


© Copyright 2008 NAK Bezirk Velbert - aktualisiert am 04 Aug 2009 | redaktion@nakvelbert.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü